Lehrberuf Bautechnischer Zeichner


Der Lehrberuf Bautechnischer Zeichner sieht eine Lehrzeit von drei Jahren vor und ist den Berufen „Technischer Zeichner“ und „Kartograf“ artverwandt. Die Ausbildung umfasst die Vermittlung von Kenntnissen unterschiedlichster Werk- und Hilfsstoffe, ihre Handhabung und Wartung, Grundwissen über Normung, Bauordnung und Grundbuch, Fertigen von Bauzeichnungen, Berechnen von Mengen, und Baumassen und Kosten, einfache Vermessungen und vieles mehr.

Nach Abschluss der Ausbildung hat sich der Bautechnische Zeichner folgende Fähigkeiten zur eigenständigen Ausübung erworben:


© Fachberufsschule Völkermarkt · Hans Kudlich Weg 17 · 9100 Völkermarkt · Tel.: 04232 2875 · E-Mail: office@fbs-voelkermarkt.at